Die Pflaume (Prunus domestica)
Die Pflaume (Prunus domestica)

Prunus domestica, Zwetsche, Pflaume viele Namen, ein leckeres Obst

Pflaumen oder auch Zwetschen (Prunus domestica) genannt, sind sehr beliebte Obstbäume. Früher, als die Selbstversorgung noch einen viel bedeutenderen Stellenwert inne hatte, stand der Pflaumenbaum zumeist an einem sehr zentralem Punkt im Garten. Pflaumen können frisch verzehrt werden, schmecken aber auch äußerst lecker als Marmelade oder auf Pflaumenkuchen.

Diese Pflaumen können wir Ihnen anbieten:

 

seit wann?

Farbe 

Geschmack

Reife

Lagerfähigkeit 

Anna Späth 

1874

 braunrot

fest, saftig, süß, würzig 

Ende September 

frisch 

Bühler Frühzwetsche 

1840 

blau

süß-saftig 

Mitte August 

frisch, zu saftig für Kuchen 

Cakas Beste/ Schöne 

blau

fest

Ende Juli

frisch, zum backen 

Graf Althans 

1850 

grünrot

fest, weinartig 

Ende August

frisch

Große Grüne Reneklaude 

1490 

gelbgrün,rot

saftig, süß, zartschmelzend, gute Würze 

Anfang September 

frisch

Hanita 

1980 

dunkelblau

guter Geschmack, fein säuerlich 

Anfang September

frisch, zum backen 

Hauszwetsche

-

schwarzblau

fest, süß, saftig 

Ende September 

für alles Verwendungszwecke nutzbar

Jojo 

1981 

dunkelviolett

saftig, süß-säuerlich, harmonisch 

Anfang September 

frisch 

Katinka

1982

dunkelviolett

guter Geschmack

Ende Juli

frisch, zum backen

Königin Viktoria 

hellviolett

sehr saftig 

Ende August

frisch 

Ontario 

1874 

gelbgrün mit weiß oder rot 

süß 

Anfang August 

frisch, zum einkochen

Oullins Reneklode 

1850 

grüngelb mit roter Backe

saftig, süß, schwach gewürzt

Mitte August

frisch 

Stanley 

1912 

dunkelblau

säuerlich 

Anfang September 

für alle Verwendungszwecke nutzbar, lagerfähig 

The Czar 

1874 

schwarzblau

weich, saftig, süß 

Anfang August 

frisch 

Wangenheims Frühzwetsche

1837

dunkelviolett

sehr süß, saftig, würzig

Ende August

für alle Verwendungszwecke nutzbar


Hier finden Sie die Befruchtertabelle für Pflaumen.